7 Tage genüssliches Inselwandern auf der bezaubernden Insel Hydra.

Samstag 19. März 2022 bis Samstag 26. März 2022

(weitere Termine auf Anfrage!)


Während im Norden Europas der Winter langsam Abschied nimmt, laden frühlingshafte Temperaturen und bunte Blütenteppiche ein zum genüsslichen Wandern auf alten Wegen durch Oliven und Zitronenhaine. Wir wandern auf gut erhaltenen Eselspfaden, fast immer mit Meerblick, zu entlegenen Klöstern und einsamen Stränden. Nach der Wanderung bleibt Zeit
zum Erkunden im malerischen Hafendorf Hydra .Abends essen wir in gemütlichen, ursprünglichen Tavernen. Wir übernachten in einem kleinen, familiären Hotel nur wenige Meter vom Hafen entfernt.

Hydra ist eine bezaubernde, einzigartige Insel.

Auf der Insel gibt es NICHTS , was Räder hat : keine Autos ( ein Müllauto , ein Rettungswagen, ein klappriger LKW für Baustoffe), keine laut knatternde Motorräder, keine Fahrräder. …… herrliche Stille und Einsamkeit.

Viele namhafte Künstler haben sich in diesem kleinen Paradies angesiedelt.Der Musiker Leonard Cohen war  wohl der Berühmteste.

Das Programm unserer Genuss- Wanderwoche:

Auftakt der Wanderwoche ist im historischen Zentrum von Athen
(eine Übernachtung)
Nach Besichtigung der Akropolis fahren wir nach Piräus.
Schiffsfahrt von Piräus nach Hydra (5 Übernachtungen)

Rückfahrt per Schiff nach Athen (eine Übernachtung)

Die genüsslichen Wanderungen sind zwischen 8km und 14 km lang,
400HM bis 600HM

Trittsicherheit erforderlich, Schwindelfreiheit NICHT erforderlich
Programmänderungen auf Grund von Wetter, Verkehrsverbindungen
etc. vorbehalten.

Preis auf Anfrage
Gunda Veleba
0043 664 450 6182
www.genusswandern-griechenland.at